Wir stecken dahinter

 

LeuchtNatur ist ein deutsches Unternehmen das sich als Hersteller von hochwertigen Design- und Luxuslampen spezialisiert hat. Durch hohe Ingenieurskunst und die Verwendung von rein deutschen Komponenten ist es uns möglich, äußerst robuste und energieeffiziente Lampen herzustellen.
 
Aber nicht nur beim Thema Technik liegt unser Augenmerk auf ökologischen und ganzheitlichen Lösungen. Auch beim Design bringen wir die Natur in ihren Wohnraum und schaffen durch unsere speziellen Holzbeschichtungen eine angenehme und gemütliche Raumatmosphäre.

 

 

Matthias Stölzle

Wirtschaftsingenieur

 

Zuständig für:

Vertrieb und Verkauf

 

Kontakt:
E-Mail: m.stoelzle@leuchtnatur.de
Mobil:   +49 (0)175 / 2447 354
Tel.:   +49 (0)8661 2323 008
Fax:   +49 (0)8661 2323 009

 

 

Pascal Poschenrieder

Maschinenbauingenieur

 

Zuständig für:

Entwicklung und Produktion

 

Kontakt:
E-Mail: p.poschenrieder@leuchtnatur.de
Mobil:   +49 (0)175 / 2790 821
Tel.:   +49 (0)8661 2323 007
Fax:   +49 (0)8661 2323 009

Die Kunst, Licht und Natur miteinander zu verbinden

 

 

In der modernen, schnelllebigen Zeit wird unser Leben von sterilen technischen Geräten geprägt. Der Bezug zur Natur und damit zu Gemütlichkeit und Entspannung geht immer mehr verloren. Der Trend des modernen Designs geht hin zur Schlichtheit - die Behaglichkeit bleibt oft auf der Strecke.

 

Als wir die Firma LeuchtNatur gegründet haben, wollten wir diesem Trend entgegenwirken, modernes Design und Hightech mit der beruhigenden Ausstrahlung von natürlichen Materialien und warmem Licht zu verbinden - kalte Wohnräume in ein gemütliches Zuhause verwandeln.

 

Element Licht


Wohnräume in warmes Licht zu tauchen ist seit dem Verbot der klassischen Glühbirne zur Herausforderung geworden. Einige Energiesparlampen schaffen zwar bereits den Spagat zwischen geringem Stromverbrauch und warmem Licht, umweltfreundlich sind sie im Gegensatz zur gängigen Meinung jedoch nicht. Schwermetalle wie Quecksilber und hoher Energieverbrauch bei der Herstellung machen den Ökologiegedanken zunichte.

Eine wirklich umweltfreundliche Alternative ist die LED-Technologie. LED-Lampen enthalten keine umweltschädlichen Materialien, bieten eine enorme Langlebigkeit und sind klassischen Energiesparlampen in puncto Effektivität überlegen.
Das Problem: Eine LED-Lampe alleine schafft noch keine gemütliche Atmosphäre.

 


Element Natur


Um das kalte, weiße Licht einer LED auf technischem Weg warm erstrahlen zu lassen, zerbrechen sich Ingenieure schon seit Jahren die Köpfe - bisher jedoch mehr oder weniger erfolglos. Den besten Ingenieur hat bisher jedoch noch niemand gefragt - die Natur. Denn sie hat die Lösung schon lange gefunden.

 


Kombination von Licht und Natur


LeuchtNatur verbindet moderne LED-Technologie mit natürlichem Furnierholz und schafft so eine ganzheitliche Lösung. Unsere Lampen lassen Ihr Zuhause wieder in warmem Licht erstrahlen.

Die technische Verbindung von Licht und Natur


Auch wenn die Natur bereits die optimalen Materialien liefert, um aus kaltem LED-Licht eine warme Wohnraumbeleuchtung zu schaffen, stellen sich bei der Verbindung beider Elemente einige Hürden in den Weg. Um diese zu überwinden, nutzen wir spezielle Verfahren und produzieren auf hohem technischen Niveau.

 

 

Komponente Licht

 

Um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen, verwenden wir für unsere Lampen ausschließlich Hochleistungs-LEDs vom Weltmarktführer. Diese zeichnen sich neben einer besonders guten Energieausbeute auch durch eine ausgesprochen natürliche Farbwiedergabe aus.
Auch in puncto Helligkeit erreicht die von uns eingesetzte LED-Technik Werte, die vor wenigen Jahren noch undenkbar gewesen wären. Die in unserem Lampenmodell Cortex verbauten Leuchtkörper erreichen eine Gesamthelligkeit von mehr als 2500 Lumen. Dies entspricht der Helligkeit von fünf gewöhnlichen 50-Watt-Glühbirnen.
Im Gegensatz zu gewöhnlichen Glühlampen bieten unsere LED-Produkte noch einen entscheidenden Vorteil - die Lebensdauer. Während eine Glühbirne gewöhnlich nach etwa 1000 Betriebsstunden ausgetauscht werden muss, halten die von uns verbauten LEDs ein vielfaches länger durch. Das Wechseln von Glühbirnen ist somit Geschichte.

Komponente Holz


Um Holz durchleuchten zu können, bedarf es spezieller Methoden. Wir verwenden dazu Furnierholz mit speziellem Schliff. Dabei erreichen wir Schichtdicken von bis zu 0,3 Millimeter. Damit das extrem dünne Holz ausreichend stabil ist, stützt es eine Acryl- oder Glasscheibe. Diese dient jedoch nicht nur der Fixierung. Sie fungiert gleichzeitig als Reflektor, um einen berechneten Anteil des von den LEDs abgestrahlten Lichts zu reflektieren und so für eine indirekte Beleuchtung über Decken und Wände zu nutzen.
Zusätzlich schützen wir das Holz durch eine spezielle Lackierung vor Staub, Schmutz und Reinigungsmitteln. Dabei haben wir die Lackiertechnik soweit optimiert, dass die einzigartige Maserung des Holzes verstärkt wird. Damit werden unseren Leuchten auch im ausgeschalteten Zustand zum optischen Highlight in Ihrem Zuhause.

 

 

Komponente Metall


Qualität bedeutet Lebensdauer. Alle Metallteile werden nach höchsten Qualitätsstandards auf computergesteuerten Maschinen hergestellt. Sämtliche Teile werden aus hochwertigem Metall gefertigt. Dank Pulverbeschichtung sind unsere
Leuchtenmodelle auf Kundenwunsch in allen erdenklichen Farben und Variationen
erhältlich.